======================
=
Übersicht der Einsätze =
======================

Aktuelle Bilder:


Highlights
aus unserem Feuerwehrleben

Wir mit dem Ronneburgmodell auf dem Hessentag 2009


Wir trafen Udo Lindenberg in Hamburger Planetarium
- ein absolut cooler Typ
weiterlesen
Udo_im_Planetarium-klein

Besucherzähler______ Impressum


Einsatz: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Heute um 18.35 Uhr wurde zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert wegen eines Unfalls auf der Umgehungsstraße zwischen Altwiedermus und Hüttengesäß.

Allerdings war es ein FEHLALARM!!!!
Lesen Sie mehr...

Heutige Einsätze

Am heutigen Tag waren wieder mal nach sehr langer Zeit zwei Einsätze für die Feuerwehr, und der Tag ist noch nicht zu Ende Lesen Sie mehr...

Dem Rauchmelder ist eigentlich nichts vorzuwerfen

Einfache Brand- oder Rauchmelder haben die Eigenschaft möglichst schnell einen vermeintlichen Brand zu melden. So auch am heutigen Donnerstag. Ursache war allerdings kein Feuer, sondern ein Lesen Sie mehr...

Einsatz: Flächenbrand Richtung Langenselbold

Unterhalb des Rötelberges vor Langenselbold* war aus bisher ungeklärter Ursache ein "kleiner" Flächenbrand ausgebrochen. Dieser, fast 2 Quadratmeter große Flächenbrand wurde fachmännisch gelöscht. Lesen Sie mehr...

Einsatz: Harnstoff ausgelaufen

Alarmiert wurde wegen Betriebsstoffauslauf. Das ist gewöhnlich eine Ölpur. Diesmal allerdings . . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Wasser im Keller und Zisterne

Heute um 08.35 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu zwei Einsatzstellen alarmiert. Zum einen war Wasser in einer Kellerwohnung und eine Zisterne "übergelaufen" . . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Alarmierung wegen Rauchentwicklung

Wegen einer Rauchentwicklung Ortsausgang Hüttengesäß Richtung Neuwiedermuß wurde um 17.55 Uhr alarmiert.
Die angebliche Rauchentwicklung auf einem landwirtschaftlichen Anwesen war jedoch keine und die Alarmierung stellte sich als Fehlalarm heraus.

Einsatz: Brandmeldeanlage in der Senioren Dependance

Die Brandschutzerziehung in der Ronneburger Grundschule ging gerade zu Ende. Die Feuerwehrleute wollten den Kindern noch das Löschfahrzeug zeigen. Plötzlich wurde alarmiert - Brandmeldeanlage in der Senioren Dependance. Was war passiert? Lesen Sie mehr...

Einsatz: Gartenhüttenbrand

Einsatzort war am Ortsrand von Hüttengesäß Richtung Marköbler Wald. Dort wurde in einer Gartenhütte ein Ofenrohr Lesen Sie mehr...

Einsatz: Brennt PKW

Heute um 11 Uhr gab es Alarm wegen eines PKW-Brandes an der Herrenwiese in Altwiedermus.
Schon gestern wurde die Feuerwehr ebenfalls, morgens um 07.15 Uhr, zu einem PKW-Brand in Hüttengesäß alarmiert.
Lesen Sie mehr...

Einsatz: Zimmerbrand in Altwiedermus

Heute Nacht gegen 01.30 Uhr wurde die Ronneburger und Langenselbolder Feuerwehr wegen eines Zimmerbrandes in der Diebacher Straße in Altwiedermus alarmiert . . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Betten schleppen und aufbauen

Heute, am Samstag, wurde im Rahmen eines Katastropheneinsatzes geholfen Betten von der August-Schärtner Halle in der neuen Erstaufnahmeeinrichtung in Hanau aufzubauen. Danach machte unsere Feuerwehr hoch Brandshutzsicherheitsdienst. Der Einsatz dauerte ca. 8 Stunden . . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Feuer in Hüttengesäß

Die gesamte Feuerwehr Ronneburg und die Feuerwehr Langenselbold wurde alarmiert wegen einer sehr starken Rauchentwicklung in der Marienstraße in Hüttemgesäöß. Offenbar ist eine Ölheizung explodiert. Genaueres später. Lesen Sie mehr...

Einsatz: Bitumenbrand im Helgenhaus - größerer Schaden konnte verhindert werden

Kurz nach 6 Uhr heute früh wurden die Einsatzkräfte aus den Betten geschmissen. Offiziell war von einem Kleinfeuer die Rede Lesen Sie mehr...

Einsatz: Ölspur

Wegen einer sehr langen Ölspur wurden die Einsatzkräfte aus Altwiedermus/Neuwiedermuß alarmiert Lesen Sie mehr...

Einsatz: Brennender Holzstapel

Gegen 19.30 Uhr brannte ein Holzstapel in der Rhönstraße in Neuwiedermuß der an eine Gartenhütte und an einige Bäume grenzte.
Lesen Sie mehr...

Einsatz: Kater Balu vom Baum gerettet

Ein Rottweiler hatte den rotbraunen Kater Balu auf einem Baum gescheucht. Die Kater saß nun da oben in 5 Meter Höhe und kam nicht mehr herunter. Die alarmierten Feuerwehrleute Lesen Sie mehr...

Einsatz: Ölspur

Heute Morgen um halb neun ging es los. Eine Ölspur zog sich von Altwiedermus kommend bis „nach Hanau“. Überall auf dem Weg waren die örtlichen Feuerwehren . . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Brennende Strohballen

Jugendliche haben einige Strohballen in der Nähe des Jugendzentrums Ronneburg in Brand gesteckt und einen sogar in den angrenzenden Wald gerollt. Der Besitzer verfolgte . . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Brand in einer Garage

Am normalen Übungstag an dem auch eine schöne Einsatzübung geplant war kam ein just zum gleichen Zeitpunkt um 19.15 Uhr ein richtiger Brand dazwischen. In einer im Kellergeschoss gelegenen Garage in einem Aussiedlerhof Richtung Ravolzhausen . . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Ölspur am Eisick

Heute Mittag kam die Alarmierung, dass Am Eisick sich eine sehr große Ölspur befindet. Offensichtlich war ein Traktor in der Beziehung „etwas undicht“. Lesen Sie mehr...

Einsatz: Umgestürzter LKW mit eingeklemmter Person

Um 14.33 Uhr wurden die Wehren Altwiedermus/Neuwiedermuß, Hüttengesäß und Langenselbold alarmiert. Gleichzeitig der Rettungsdienst und ein Rettungshubschrauber. Lesen Sie mehr...

Einsatz: Verkehrsunfall Richtung Ravolzhausen

Heute gegen 16.20 Uhr wurde die Wehr Altwiedermus/Neuwiedermuß und Hüttengesäß wegen eines Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen alarmiert. Lesen Sie mehr...

Nachbarschaftliche Löschhilfe in Langenselbold

Heute am Samstag um kurz nach 10 Uhr wurde die Feuerwehr Altwiedermus/Neuwiedermuß zur nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Langenselbold alarmiert . . . Lesen Sie mehr...

Hilfeleistungseinsatz - Jugendzentrum Ronneburg

Am Abend des 18.7. ist im Wald hinter dem Jugendzentrum ein Fahrradfahrer gestürzt und hat sich dabei erhebliche Verletzungen zugezogen. Ein herbeigerufener Rettungswagen . . . Lesen Sie mehr...

Hilfeleistungseinsatz - Ölspur

Eine kilometerlange Ölspur, die sich quer durch Altwiedermus zog und bis auf die Landstraße 3193 in Richtung Büdingen reichte war die Ursache der Alarmierung . . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Dachgeschossbrand in Altwiedermus

Am 20.03.2012 wurde die Feuerwehr Ronneburg um 22:40 Uhr wegen eines Brandes der Kategorie F2 alarmiert, nachdem kurz zuvor schon Anwohner die Sirene mittels Druckknopf ausgelöst hatten . . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Wasser im Gebäude

Der gesamte Keller eines Hauses in der Diebacher Straße stand ca. 60 cm unter Wasser. Vermutlich ein Rohrbruch der . . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Hilfeleistung Türöffnung

Kinder hatten die Feuerwehr gerufen da deren Mutter an Unterzuckerug leidet . . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Tierrettung

Heute Mittag wurden wir zu einer Tierrettung alarmiert. Ein Graureiher Lesen Sie mehr...

Einsatz: Verkehrshindernis

Auf der Anfahrt wurden die Einsatzkräfte wieder abbestellt . . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Ölspur

Nach längerer Zeit wieder mal ein Einsatz. Ölspur in Altwiedermus von der Diebacher Straße bis kurz vor das Märzfeld. Lesen Sie mehr...

Einsatz: Ölspur

Ein PKW hatte zwischen Bü-Eckartshausen und Ronneburg-Altwiedermus einen Motorschaden. Es mussten ca. 250m Ölspur beseitigt werden. Lesen Sie mehr...

Einsatz: Sirenalarmierung bei schweren Gewitter

Eine Sirenalarmierung wurde bei schweren Gewitter ausgelöst. Für die Feuerwehr ergab sich jedoch keine Einsatztätigkeit. Lesen Sie mehr...

Einsatz: Kleinfeuer in Altwiedermus (Revival)

Das gestern gelöschte Feuer fachte wieder auf. So gesehen hat das Feuer ein „Revival“ erfahren . . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Kleinfeuer in Altwiedermus

Ein offensichtlich nicht angemeldetes Feuer brachte so manchen der Einsatzkräfte um sein Mittagessen . . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Person droht zu springen

Ein glückliches Ende fand eine Situation, dass eine Person von einem Dach auf die Straße zu springen drohte Lesen Sie mehr...

Einsatz: Verkehrsunfall Kreuzung Neuwiedermuß-Altwiedermus

Gestern Abend wurden wir zu einem Verkehrsunfall alarmiert. An der Kreuzung Neuwiedermuß nach Lesen Sie mehr...

Einsatz: Kleinfeuer in Neuwiedermuß

Mitten in der Nacht brachte uns die Sirene und Melder um den Schlaf. Ein Autofahrer hatte Lesen Sie mehr...

Einsatz: Eingeklemmte Person

Ein Einsatz in Hüttengesäß. Wegen eine eingeklemmte Person alarmierte die Leitstelle Lesen Sie mehr...

Einsatz: Feuer an der Umgehungsstraße

Mitten beim Handkäs-Essen mit Musik passierte es. Der Melder und die Sirene gingen los. Lesen Sie mehr...

Einsatz: Brandeinsatz Wingertstraße

Aus nicht bekannten Gründen entzündete sich ein Brennholzstapel unmittelbar neben einem Wohnhaus in der Wingertstrasse in Neuwiedermuß. Lesen Sie mehr...

Einsatz: Hilfeleistung

Morgens um kurz vor 6 Uhr wurden die Einsatzkräfte durch die Polizei zu einer Türöffnung in Altwiedermus gerufen, da sich eine Person in Notlage befand. Lesen Sie mehr...

Einsatz: Hilfeleistung

Am Sonntag den 01.08.2010 um 15.14 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einer Hilfeleistung alamiert. Anscheinend durch den Bruch einer Lesen Sie mehr...

Einsatz: Flächenbrand

Ein unangemeldetes Feuer war der Grund für den Einsatz . . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Tragehilfe für Rettungsdienst

Einsatz: Brandmeldeanlage auf der Ronneburg

Ein eher seltener Einsatz: die Brandmeldeanlage auf der Ronneburg wurde mit Handdruckmelder ausgelöst. Lesen Sie mehr...

Einsatz: Flächenbrand

Keine Einsatztätigkeit ergab sich für uns bei einem nicht angemeldeten Nutzfeuer zwischen Altwiedermus und Lesen Sie mehr...

Unwettereinätze wegen Sturmtief Xynthia

Sturmtief Xynthia machte auch vor Ronneburg keinen Halt. Es waren allerdings nur leichte Schäden zu beklagen. Drei mal mussten die Wehren ausrücken um Lesen Sie mehr...

Einsatz: Mähdrescher in Brand

Einen lauten Knall hörte der Fahrer eines Mähdreschers am Dienstagnachmittag kurz nach 17 Uhr. Nur wenige Augenblicke später schlugen bereits Flammen Lesen Sie mehr...

Einsatz: Futterwagen in Flammen

Feuer auf einem Futterwagen eines landwirtschaftlichen Betriebes. Aus bisher ungeklärter Ursache entzündete sich Stroh Lesen Sie mehr...

Einsatz: Kleinfeuer

Dichter Qualm zog in Richtung Altwiedermus, so dass sich Anwohner gezwungen sahen die Feuerwehr zu rufen Lesen Sie mehr...

Einsatz: Feuer in Küche "Am Eisick"

Wahrscheinlich eine noch glimmende Zigarette setzte am Dienstagmorgen einen Papierkorb in einem Wohnhaus in der Straße "Am Eisick" in Brand Lesen Sie mehr...

Einsatz: Feuer im Technikraum der Mehrzweckhalle

Aus bisher ungeklärter Ursache geriet ein elektrisches Schaltgerät im Technikraum der Mehrzweckhalle im Ortsteil Hüttengesäß in Brand Lesen Sie mehr...

Einsatz: Raps auf Straße

Am Nachmittag des 26.07.2009 wurde die Feuerwehr in den Ortsteil Hüttengesäß alarmiert. Hier hatte ein ortsansässiger Landwirt große Teile seiner Ladung (Raps) Lesen Sie mehr...

Einsatz: Verkehrsunfall

Wegen eines Verkehrsunfalls mit Betriebsstoffauslauf wurden wir alamiert. Zwei PKW waren an der Kreuzung Altwiedermus/Neuwiedermuß aus z.Zt. ungeklärter Ursache Lesen Sie mehr...

Einsatz: Feuer unterhalb der Ronneburg

Aufmerksame Besucher des Ritterturniers auf der Burg meldeten eine Rauchentwicklung den vor Ort tätigen Feuerwehrleuten des Brandsicherheitsdienstes . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Verkehrsunfall mit Todesfolge

Gegen 15.00 Uhr ereignete sich aus bisher ungeklärter Ursache ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Motoroller. Der Fahrer des Motorrollers prallte. . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Feuer hinter Kuhstall

Um 23.14 Uhr wurden wir wegen eines Feuers zwischen Schmidts Kuhstall und dem Wald alarmiert. Baumreste brannten mit hohen Flammen. Eigentlich war das Feuer schon gegen Nachmittag abgebrannt . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Flächenbrand Richtung Eckartshausen

Der erste Einsatz für unser neues Löschfahrzeug LF 10/6. Um 16.55 Uhr alarmierte die Leitstelle Main Kinzig die Wehren Altwiedermus und Neuwiedermus weil eine Spaziergängerin einen größeren Flächenbrand entdeckte . . Lesen Sie mehr...

Einsatz: Verpuffung Bahnhofstraße

Der letzte Einsatz der mit dem LF8 gefahren wurde. Offensichtlich eine Verpuffung in einem Ölofen lies die Bewohner die Feuerwehr alarmieren. Lesen Sie mehr...

Einsatz: 400 Meter lange Ölspur

Eine mehrere hundert Meter lange Ölspur musste heute abgestreut werden. Angefangen in der Brückenstraße bis hinunter in die Hanauerstraße und weiter der Landesstraße entlang bis zur Einmündung Kuhstall Schmidt. Lesen Sie mehr...

Einsatz: Feuer in freier Gemarkung

Heute Morgen um 09.01 Uhr wurde wir alarmiert wegen eines „Buschbrandes“ in der Verlängerung der Beundehöferstraße. Dort angekommen mussten wir feststellen, dass das Feuer weit außerhalb des Ortes war. Es fand aber keine Einsatztätigkeit statt da das Feuer angemeldet war. Lesen Sie mehr...

Einsatz: Pferde auf der Landesstraße

Ein kurioser Einsatz am heutigen späten Nachmiitag. Auf der Landesstraße L3193 dappelten einige Pferde herum. Lesen Sie mehr...

Einsatz wegen Verkehrsunfall

Glück im Unglück hatte am frühen Nachmittag des 23. September der Fahrer eines Transporters. Er verlor auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete mitsamt seinem Volkswagen LT  im benachbarten Straßengraben. weitere Infos Lesen Sie mehr...

Einsatz wegen Ölspur

Wegen Eine ca. 500 Meter langen Ölspur von Diebach a.H. kommend Richtung Altwiedermus wurden wir um 9.45 Uhr alarmiert. Die Beseitigung erfolgte mit Ölbindemittel. In Absprache mit der Polizei wurde die Straße nach einer Stunde wieder für den Verkehr freigegeben. Lesen Sie mehr...

Einsatz: Alarmierung wegen Kaminbrand in der Wingertstraße

Die Alarmierung erfolgte gegen 21.20 Uhr. Beim Eintreffen war kein Feuer im Gebäude oder im Kamin zu erkennen. Nach Schilderung eines Zeugen kam es zu einem lauten Knall und einer Rauchentwicklung aus dem Kamin die ca. 5 - 10 min anhielt. Lesen Sie mehr...

Einsatz: Brennendes Mofa am Kirchweg

Der zweite Einsatz am heutigen Tag. Gemeldet wurde ein brennendes Mofa am Kirchweg. Dort angekommen, war das Mofa schon von Mitgliedern unserer Feuerwehr, die in der Nähe wohnen, mittels Pulverlöscher gelöscht worden. Es wurde noch auslaufendes Benzin mit Ölbindemittel abgestreut. Lesen Sie mehr...

Einsatz: Unbeaufsichtigtes Feuer bei Eckartshausen

Richtig gelesen. Diesmal war der Einsatz jenseits der Kreisgrenze auf dem Gebiet von Büdingen-Eckartshausen. Lesen Sie mehr...

Unwettereinsätze

Am 30. und 31. Mai mussten wir zu 17 Unwettereinsätzen ausrücken. Neben den obligatorisch vollgelaufenen Kellern und umgeknickten Bäumen gehörten diesmal auch verschlammte Straßen und Kreuzungen zum Einsatzgeschehen Lesen Sie mehr...

Einsatz: Sturmtief "Emma" warf Baum um

Heute um 09.25 Uhr alarmierte die Leitstelle Main-Kinzig wegen eines Baumes der vom Sturmtief "Emma" regelrecht umgeknickt wurde Lesen Sie mehr...

Einsatz: Technische Hilfeleistung - Keller unter Wasser

Heute um 11.27 Uhr wurden wir alarmiert wegen eines voll gelaufenen Kellers im Ortsteil Altwiedermus. Das Wasser wurde mittels Tauchpumpe herausgepumpt und der Einsatz wie immer souverän abgearbeitet Lesen Sie mehr...

Einsatz: Böschungsbrand an der Fallbach

Heute wurden wir zu zwei Einsätzen un kurzer Folge alarmiert. Der erste Einsatz war um 11.00 Uhr, der zweite gegen 12.10 Uhr. Lesen Sie mehr...

Einsatz: Alarmierung wegen Ölauslauf in einem Heizungskeller

Gegen 07.15 Uhr erfolgte die Alarmierung wegen eines Ölauslaufes in einem Heizungskeller in Neuwiedermuß. Wegen Umbauarbeiten an einer Heizungsanlage kam es offensichtlich zu einem "sehr geringen" Ölaustritt. Mit Flies wurde die Ölmenge aufgenommen. Lesen Sie mehr...

Ölspur vor dem Jugendzentrum

Eine ca. 50 Meter lange Ölspur zog sich (in der Kurve) vor dem Eingang zum Jugendzentrum Ronneburg hin. Gegen 18.30 Lesen Sie mehr...

Brandeinsatz: brennender Holzstapel an der Ronneburg

Ein offensichtlich außer Kontrolle geratenes Nutzfeuer setzte einen Holzstapel in Brand. Durch aufkommenden Lesen Sie mehr...

Verkehrshindernis an der Auffahrt zur Ronneburg

Heute um 13.22 Uhr wurden die beiden Ortsteilwehren Altwiedermus und Neuwiedermuß alarmiert. An der Auffahrt zur Ronneburg lag ein Verkehrshindernis in Form eines Baumes der die Durchfahrt verhinderte. Mit der Kettensäge wurde der Baum aus dem Weg geräumt. Einsatzdauer ca. 40 Minuten. Lesen Sie mehr...

Trabbi in einer Gartenhütte verbrannt

n einem Schuppen auf einem Gartengrundstück am Rande des Marköbler Waldes ist ein Trabbi und anderes technisches Gerät ein Opfer der Flammen geworden. Schon von weitem war eine große schwarze Lesen Sie mehr...

Feuer im Stalltrakt des Reiterzentrums – Übung wurde bittere Realität

aktuelles
Ein Großbrand im Reiterzentrum zwischen den Ronneburger Ortsteilen Altwiedermus und Neuwiedermuß hat in der gestrigen Nacht zum 7. Juli erheblichen Sachschaden angerichtet. Ausgebrochen war das Feuer aus bisher noch ungeklärter Ursache vermutlich in einem Stalltrakt, dem mehrere Pferdestallungen und eine Wohnung angeschlossen waren. Dort waren mehrere Strohballen in Brand geraten, welche ausreichend Nährboden lieferten um das Feuer mit rasender Geschwindigkeit in Richtung Dach und Wohnbereich zu tragen. (weitere Infos)

Einsatz: Verkehrsunfall in der Nacht zum 16.06.2007

Ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen ereignete sich in der Nacht zum Samstag den 16.06.2007. Ein PKW besetzt mit zwei Personen befuhr die Landesstraße zwischen Ronneburg OT Neuwiedermuß und Hüttengesäß. In einer Rechtskurve vor Hüttengesäß kam der Wagen von der Fahrbahn ab, fuhr auf der linken Seite in einen Graben, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Beide Fahrzeuginsassen wurden schwer verletzt von der Feuerwehr befreit und dem Rettungsdienst übergeben. Alle drei Ortsteilfeuerwehren waren mit 5 Fahrzeugen und 25 Mann im Einsatz. Die Straße war für die Zeit des Einsatzes voll gesperrt. (Bilder)

Ein Einsatz der besonderen Art

Einen Einsatz der besonderen Art hatten wir heute Nachmittag. Alarmiert wurden nur die Wehrführer über Alarm-SMS sowie der Gemeindebrandinspektor. Eine Bewohnerin des Ronneburger Hofes hatte die Rettungsleitstellen angerufen und darauf hingewiesen, dass bei ihr in einem Nistkasten ein Wespennest vorhanden ist. Sie hatte Angst vor Wespenstichen weil diese bei ihr allergische Reaktionen auslösen. Die Leitstelle machte dann einen Einsatz "Tierrettung" daraus. Der GBI brachte dann das Wespennest in die freie Wildbahn, was der Gesundheit der Bewohnerin und auch den Wespen zu gute kam.

Einsatz - Verkehrsunfall im Wald Richtung Eckartshausen -

Ein Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen
ereignete sich am heutigen Dienstagmorgen auf der Landesstraße zwischen Ronneburg Altwiedermus und Eckartshausen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam es in einem Waldstück bei Altwiedermus zum Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem LKW. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der PKW total zerstört. Der Fahrer  des PKW, eines Opel Astra Kombi, wurde mittelschwer verletzt in eines der umliegenden Krankenhäuser gebracht. . . .
lesen sie weiter

Zigarette verursachte Zimmerbrand

Heute gegen 15.00 Uhr wurden alle drei Ortsteilwehren zu einem Zimmerbrand in die Bahnhofstraße im Ortsteil Hüttengesäß gerufen. Die schnell am Einsatzort eintreffenden freiwilligen Feuerwehrmänner konnten mit einem Innenangriff unter Atemschutz schlimmeres verhindern. Die teilweise in Flammen stehende Küchenzeile konnte gelöscht werden. Mit einem Hochdrücklüfter der ebenfalls alarmierten Wehr aus Langenselbold wurden die Rauchschwaden schließlich aus den Räumen gedrückt. Die Wohnung ist nach dem Brand zum allergrößten Teil unbewohnbar. Ursache soll eine Zigarette im Abfalleimer gewesen sein. (Bilder)

Verkehrsunfall zwischen Hüttengesäß und Neuwiedermuß

Bei einem Verkehrsunfall heute Nachmittag wurden drei Schulkinder im Alter von 6 bis 10 Jahren, der 70 jährige Busfahrer und ein 57 Jahre alter Mann leicht verletzt . . . weitere Infos und Bilder

Einsatz wegen großem Reisigfeuer

Ein Notruf wegen eines Feuers mit sichtbaren „mannshohen“ Flammen ging durch einen besorgten Bürger am heutigen Dienstagmorgen gegen 8 Uhr  bei der Leitstelle des Main-Kinzig-Kreises ein . . . (Info)

Der Orkan "Kyrill" machte um Ronneburg einen Bogen

Groß angekündigt mit orkanartigen Böen sollte Kyrill auch über den Main-Kinzig Kreis hinwegziehen. Mit Windgeschwindigkeiten mit über 110 km/h auch im Flachland. Von der Leitstelle Main-Kinzig wurde angeordnet, dass in jeder Gemeinde eine Technische Einsatzleitung einzurichten sei. Gegen 18.00 Uhr wurde im Gerätehaus im OT Hüttengesäß die TEL Ronneburg eingerichtet. Zu tun bekam sie aber nichts. Niemand alarmierte die Feuerwehr in Ronneburg wegen evt. Sturmschäden. Der einzige Einsatz an diesem Tag war schon am Nachmittag. Gegen 0.30 Uhr wurde die TEL wieder aufgelöst.

Einsatz -Ölauslauf-

Alarmierung wegen einer defekten Ölwanne eines PKW in der Rhönstraße.

Einsatz -brennt PKW-

Alarmierung wegen eines brennenden Fahrzeuges auf der Ronnenburg (Info)

Einsatz -Ölspur-

Alarmierung wegen einer 3 km langen Ölspur (mit Unterbrechungen) Richtung Eckartshausen

Einsatz -Hilfeleistung-

Der zweite Alarm am heutigen Tag. Durch den Sturm wurde ein Baum entwurzelt der im Wald Richtung Eckartshausen die Fahrbahn versperrte. Da sich keine Fahrzeuge mehr im Wald befanden wurde die Kreuzung Altwiedermus Richtung Eckartshausen gesperrt. Die Einsatzstelle wurde dann gegen 21.15 Uhr der Polizei übergeben. (Bilder)

Einsatz -brennt Ronneburg- war aber Fehlalarm

Falscher Alarm hält Feuerwehr in Atem. Heute Morgen um 06.30 Uhr wurden alle Ronneburger Ortsteil-Feuerwehren sowie die Wehr aus Langenselbold alarmiert. Das Einsatzstichwort lautete "Unklare Rauchentwicklung auf der Ronneburg". Noch die Bilder vom letzten Jahr vor Augen als es auf der Burg brannte, fuhren die Einsatzkräfte hoch zur Ronneburg. Die Erkundung ergab, dass nur einige Nebelschwaden, bedingt durch den nächtlichen Regen und angestrahlt von den Scheinwerfern der Ronneburg, wohl für Rauchentwicklung gehalten wurden und zu dem falschen Alarm führten. Etwa 50 Einsatzkräfte mit 10 Fahrzeugen konnten um 07.00 Uhr wieder ihren Nachhauseweg antreten.

Einsatz -Ölspur-

Um 07.00 Uhr in der Früh wurde die Wehr aus dem Orsteil Hüttengesäß zu einer Ölspur gerufen. Diese zog sich dann doch zwischen Hüttengesäß und Neuwiedermuß mehrere hundert Meter hin. Aus dem Grund wurden gegen 07.40 Uhr die Ortsteile Altwiedermus und Neuwiedermuß nachalarmiert. Mit vereinten Kräften und viel Ölbindemittel wurde die Ölspur beseitigt. (Bilder)

Einsatz -Feuer-

Um 14.15 Uhr wurden alle drei Ortsteilwehren zu einem Feuer am Rande des Marköbler Waldes gerufen. Es fand keine Einsatztätigkeit statt, da sich herausstellte, dass das Feuer offiziell angemeldet war. Allerdings war es dem Sachbearbeiter in der Leitstelle nicht bekannt. Wo und warum der Informationsfluss unterbrochen wurde entzieht sich unserer Kenntnis.
Zur Information: Die Tagesalarm-Sicherheit war gegeben, denn es fanden sich 15 Einsatzkräfte aus ganz Ronneburg mit 3 Löschfahrzeugen ein.

Einsätze -Hilfeleistung-

Zwei Hilfeleistungseinsätze raubten den Ehrenamtlichen den Abend. Ein Keller im Jugendzentrum Ronneburg und in der Diebacherstraße standen unter wasser Info Einsatz 1 _ Info Einsatz 2

Einsatz -brennende Strohballen-

Gegen 18.40 Uhr wurde die Feuerwehr aus den Ortsteilen Altwiedermus und Neuwiedermuß alarmiert. Ein Autofahrer (der selbst bei der Feuerwehr Langenbergheim ist und wohl ahnte was sich aus einem Feuer nah bei Strohballen entwickeln kann) meldete das Feuer bei der Leitstelle Main-Kinzig. Mit den 500 Liter Wasser des TSF-W unter unter hinzusetzen von Netzmittel wurde das Feuer gelöscht. Im Einsatz waren das LF8 und das TSF-W mit insgesamt 12 Einsatzkräften.
. . . Bilder

Einsatz -Hilfeleistung-

Abgestürtzter Paragleiter an der Ronneburg

Einsatz -Hilfeleistung Verkehrsunfall-

Hilfeleistungseinsatz im Ortsteil Hüttengesäß. Eine kurz andauernde Bewusstseinsstörung war vermutlich Ursache für einen Verkehrsunfall, der sich am Dienstag gegen 09:20 in der Büdinger Straße des OT Hüttengesäß ereignete. . . . lesen sie weiter

Einsatz -Hilfeleistung-

Hilfeleistungseinsatz. Nach einem Sturm knickte ein Baum um und landete auf der Straße . . . weiter

Einsatz -Scheunenbrand-

Scheunenbrand in Ronneburg-Hüttengesäß. Gegen 20.40 Uhr brach in einer Scheune im Ronneburger Ortsteil Hüttengesäß (Kirchstraße 16) ein Feuer aus. Die Feuerwehr aus Hüttengesäß die gerade bei Vorbereitungen für ihr an Pfingsten stattfindendes Fest war, konnte sofort mit einem Löschfahrzeug ausrücken . . . weiter

Aufbau einer Eisbahn

Zwischen Altwiedermus und Neuwiedermuß half die Feuerwehr eine Eisbahn aufzubauen.

Einsatz -Schornsteinbrand-

Wachsame Nachbarn alarmierten die Feuerwehr als sie an einem Haus Funken aus einem Schornstein kommen sahen. War allerdings ein falscher Alarm. Denn weder die Feuerwehr noch der hinzugezogene Bezirks-Schornsteinfegermeister stellten ein Brand im Schornstein fest.

Einsatz -Feuer-

Diesmal brannte es wirklich.. Die Gartenhütte stand in Flammen als die Feuerwehr anrückte . . . weiter

Einsatz -Feuer-

Wegen eines nicht angemeldeten Feuers wurden alle drei Ortsteilwehren alarmiert. Feiernde Jugendliche entzündeten am Rand des Ronneburger Waldes ein Feuer das man kilometer weit sehen konnte.

Einsatz -Hilfeleistung Verkehrsunfall-

Auf der Landesstraße zwischen Hüttengesäß und Ravolzhausen stießen zwei PKW frontal zusammen . . . weiter